Rückblick auf den Besuch der Wirtschaftsministerin

Am Freitag, 05. August kam uns die Wirtschaftsministerin des Landes Baden-Württemberg, Frau Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, in Emishalden besuchen und lernte die Welt von JaKo Baudenkmalpflege kennen. Auch Josef Rief (MdB), Raimund Haser (MdL) sowie Irene Brauchle (Bürgermeisterin Rot an der Rot) und Monika Ludy-Wagner (stellvertretend für den Landrat) nahmen an dem Termin teil.

 

Neben einer Führung über unser Firmengelände stellten unsere beiden Geschäftsführer, Karlheinz und Martin Jäger, vor allem die Philosophie und die vier Geschäftsfelder von JaKo Baudenkmalpflege vor. Auch die Themen Handwerk, Fachkräftesicherung und Ausbildung wurden in diesem Zusammenhang thematisiert und diskutiert.

 

Zurück zur Übersicht