Das bayerische Fernsehen zu Gast auf der Baustelle

Der Abbau des Bauernhauses in Stölzlings (Allgäu, Ba-Wü) ist bald beendet! Gestern wurden mit Begleitung des bayerischen Fernsehens die Außenwände und letzten Innenwände in unsere Restaurierungshalle nach Illerbachen transloziert.

Aufgrund der großen Maße der Außenwände (4,3 Meter hoch und 10 Meter lang!!) wurden für den Transport spezielle Tieflader und ein Geleit durch die Polizei benötigt.

 

In den vergangenen Wochen wurden alle Wandteile mit einer Spezialverpackung verschalt, um einen sicheren Transport und eine schadfreie Einlagerung des Gebäudes zu gewährleisten. In unserer Halle wartet das Gebäude nun im Dornröschenschlaf auf seinen Wiederaufbau im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren.

  

 

Zurück zur Übersicht