Der Wiederaufbau ist abgeschlossen

Vergangene Woche wurde die Tankstelle aus Stade erfolgreich wiederaufgebaut. Sie steht nun an ihrem endgültigen Standort in der Königsberger Straße des Freilichtmuseums am Kiekeberg

 

Für die Translozierung wurde die Tankstelle aus der Nachkriegszeit in die drei Elemente Tankstellendach, Tankwarthäuschen und Säule zerlegt. Beim Wiederaufbau wurden die Elemente auf die vorgesehenen Fundamente gesetzt und wieder konstruktiv verbunden. 

 

Im Anschluss erfolgt nun die Restaurierung der ehemaligen Gasolin Tankstelle, die durch das Freilichtmuseum durchgeführt wird. 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

 

 

 Bilder:

© JaKo Baudenkmalpflege GmbH, 2019