Wartungsarbeiten am Bärbele-Haus

Freilichtmuseen aufgepasst! Heute möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in unser "JaKo-Wartungskonzept" geben: Mit diesem besonderen Konzept bieten wir Freilichtmuseen eine jährliche Inspektion ihrer Gebäude, um die Instandhaltungsmaßnahmen der Gebäude im Museum optimal zu gewährleisten.

 

Im Rahmen unseres diesjährigen Wartungskonzept für das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck, möchten wir Ihnen gerne unsere Wartungsarbeiten am "Bärbele-Haus" vorstellen: Durch unsere ausführlichen Untersuchungen am Gebäude ergab sich dringender Handlungsbedarf an Dach, Verputze und Fachwerkhölzern.

 

Daraufhin wurden im DG die Fachwerkgefache komplett neu ausgemauert und Innen wie Außen neu verputzt. Der gesamte Giebel bekam einen neuen Anstrich auf Putz und Fachwerkhölzer. Am Südwestgiebel musste im Obergeschoss sogar fast das ganze Fachwerk rekonstruiert werden!

 

Aufgrund der konstruktiven Überarbeitung der Fachwerkhölzer konnte auf die nachträglich eingebauten Vordächer verzichtet werden (siehe Bild 1) und wir konnten der Fassade ihr ursprüngliches Erscheinungsbild zurückgeben.

 

Zurück zur Übersicht