Mit unserem sog. "JaKo-Monitoring" bieten wir Freilichtmuseen eine jährliche Inspektion der Gebäude, um deren Instandhaltung im Museum optimal zu gewährleisten.

 

Mithilfe einer speziellen Software werden die Gebäude von uns genauestens untersucht und Schäden mithilfe eines Tablets digital aufgenommen, kategorisiert und analysiert. Erforderliche Restaurierungsmaßnahmen werden direkt vor Ort dokumentiert, nach Dringlichkeit eingestuft und mit einem Festpreis hinterlegt.

 

Unser Wartungskonzept ist in seiner Art einzigartig und garantiert den Freilichtmuseen Planungs- und Kostensicherheit sowie optimale Kontrolle über alle Instandhaltungsmaßnahmen.

 

Bei Fragen zum "JaKo-Monitoring" wenden Sie sich an unser Vertriebsteam.

 

 

Kontakt